multimonozine_cover_w

Erste Auflage des Multimono Zine. Das Zine ist auf ungestrichenem 160g Papier (Umschlag ist 250g) mit einer seidig-matten wasserbasierten Farbe handgedruckt und klammergeheftet. Die Auflage besteht aus 69 nummerierten Exemplaren welche im Cellophan-Tuetchen zusammen mit einem Druck ( Makulaturseite, Testdruck etc.) bei MULTIMONO zu haben sind.

Das 24 Seiten starke Heftchen ist von mir gedruckt und beinhaltet Arbeiten von 13 verschiedenen KuenstlerInnen / GestalterInnen / IllustratorInnen. Die Maße belaufen sich auf ca. 14 x 20 cm.

Anbei die Doppelseiten des Zines zu Übersicht. Die Arbeiten stammen von: David Grigoryan (Odessa), Roberto Palau (Braunschweig), Klaus Koppal (Heilbronn), Natalis Lorenz (Neckarsulm), Miron Milic` (Zagreb), Daniel Glaser (Heilbronn), Calum Alexander Watt (Somewhere in the UK), BMP (Heilbronn), Leo Volland (Berlin), Normen Stoll (Heilbronn), Apollonia Saintclair (Undisclosed Location), Benjamin Keck (Heilbronn) und Amelie Goeppel (Leipzig). Nochmals vielen Dank fuer eure Arbeiten, die das Zine so erst moeglich gemacht haben!!!

multimonozine_sleeve

multimonozine_drucke

multimonozine_ds_01

multimonozine_ds_02

multimonozine_ds_03

multimonozine_ds_04

multimonozine_ds_05

multimonozine_ds_06

multimonozine_ds_07

multimonozine_ds_08

multimonozine_ds_09

multimonozine_ds_10

multimonozine_ds_11

multimonozine_ds_12

multimonozine_ds_13